FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Funktionenanalyse

Beginn:
11. Okt 2021
Ende:
12. Okt 2021
zuletzt aktualisiert:
20. Jan 2021
Kurs-Nr.:
FA
Treffer:
787
Favorit:
0 Favorit
Preis:
1290,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung

Kundenorientierte Funktionenanalyse richtig anwenden - 2 Tage

Zum Thema

Sehr oft stellt man Sie als Wertanalyse-Moderator vor die Aufgabe, ein Produkt zu optimieren, welches bereits viele Optimierungsprozesse durchlaufen hat. Die Mitglieder des Teams können sich nicht vorstellen, dass weitere Verbesserungen noch möglich sind. Die Abstraktion über die Funktionengliederung hilft Ihnen optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die kundenorientierte Funktionenanalyse hilft Ihnen zu lernen optimale Ergebnisse zu erzielen und Ihre Teams zu motivieren.

Vertiefen Sie Ihr Wissen in der Funktionenanalyse und perfektio­nieren Sie damit die Anwendung der Wertanalyse in Ihrem Unternehmen.

 Programm / Seminarinhalt                          Die Top Themen
  • Funktionenanalyse als Kernmethode der Wertanalyse
  • Die richtige Benennung von Funktionen
  • Möglichkeiten der Strukturierung
  • Skalierung in der Funktionenanalyse
  • Ermittlung der Fuktionskosten
  • Teamdynamik lenken
  • Erkennen und begreifen was der Kunde wirklich kauft
  • „Was tut es“ Funktionen identifizieren und richtig benennen
  • Teams motivierter zum Ziel führen
  • Mit der Funktionenanalyse Denkbarrieren überwinden
  • Kostenschwerpunkte u. Funktionenerfüllung 
    richtig ermitteln und Suchfelder definieren
  • Die „Black Box“ Betrachtung


!
 Hinweis                

Profitieren Sie von vielen praxisnahen Übungen und Fallbeispielen – gerne anhand von Beispielen aus Ihrem beruflichen Alltag. Hierzu benötigen wir eine Zeichnung, Stückliste  und Herstellkostenkalkulation.

Weitere interessante Veranstaltungen:

Qualifizierung zum Wertanalytiker VDI – WA Modul 1

  • 17. – 19. Oktober 2018
  • 06. – 08. Februar 2019

Qualifizierung zum Wertanalytiker VDI – WA Modul 2

  • 20. – 22. Februar 2019

Qualifizierung zum Wertanalytiker VDI – WA Modul 3

  • 20. – 22. November 2018
  • 03. – 05. April 2019

Referent

Beiratspräsident der Sigel Managementmethoden GmbH
Honorarprofessor an der Hochschule Ulm
Wertanalyse-Lehrbeauftragter (VDI-GSP)
Value Management Professional (PVM)
und Value Management Trainer (TVM)



Teilnahmebedingungen

Termin: 29. /30. November 2018


1. Tag 9.00 - 17.30 Uhr

2. Tag 9.00 - 16.00 Uhr

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

Veranstaltungsort:
Beratungs- und Schulungszentrum
Sigel Managementmethoden GmbH
Jesinger Straße 65
73230 Kirchheim / Teck


Teilnahmegebühr: 
Die Teilnahmegebühr für diese praxisnahe Veranstaltung beträgt einschließlich Vortragsmanuskripte, Mittagessen und Erfrischungen:
je Teilnehmer 2-tägig: € 1.290,00
Preise zzgl. MwSt.


Zimmerreservierung 
Zusammen mit den Teilnahmeunterlagen erhalten Sie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort sowie eine Hotelliste. 
Wir bitten die Zimmerbuchung frühzeitig selbst vorzunehmen.

Stornierung/Rücktritt
Bei Ab- bzw. Ummeldung vor dem Anmeldeschluss berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00. Bei Absage nach dem Anmeldeschluss wird die gesamte Gebühr fällig und der Teilnehmer erhält unaufgefordert das Seminarhandbuch der Veranstaltung. Selbstverständlich können Sie auch einen Vertreter benennen.

       


Diesen Kurs buchen: Funktionenanalyse

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Datenschutzerklärung *

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Referenzdaten

* notwendige Angaben

Kategorie