Experten Blog

Freitag, 18 Februar 2022 14:04

Wissen und Kreativität im Unternehmen bestmöglich einsetzen Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Kooperationen zwischen Konzernen sind im Trend. Doch wieso in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt, so nah? Gerade der Mittelstand sollte sich seiner großen Stärke, den flexiblen Strukturen, bewusst sein und das Wissen und die Kreativität seiner Mitarbeiter für strategische Projekte zusammenführen.

Die Wertanalyse / Value Management fördert die Kooperation und Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens, wodurch Herausforderungen schneller und erfolgreicher bewältigt werden.

Das Feedback aus unseren Wertanalyse-Projektteams bestätigt dies:

  • unterschiedliche Perspektiven führen zu kreativen Diskussionen und neuen Ansätzen,
  • man kommt schnell zu einem hochwertigen Ergebnis,
  • man versteht die Belange anderer Bereiche und das gemeinsame Ziel erzeugt einen Teamgeist, der bisher unmögliches möglich macht.

Die Wertanalyse überwindet die vorhandenen Silos, schafft Transparenz und bindet Elemente / Methoden aus anderen Bereichen passend zur Zielsetzung ein. Sie erzeugt ein zielgerichtetes und kreatives Umfeld. Vorhandenes wird neu gedacht, ohne dabei die Umsetzung in die Praxis aus dem Auge zu verlieren.

Darin liegt der Unterschied zu den überwiegend monodisziplinären Vorgehensweisen.

Das Wertanalyse Grundseminar ist die perfekte Gelegenheit, um sich mit der Methode auseinanderzusetzen und anhand eines Fallbeispiels anzuwenden.

Die nächsten Termine des Wertanalyse Grundseminar, an dem Sie auch online teilnehmen können, finden Sie hier.

Gelesen 661 mal Letzte Änderung am Freitag, 18 Februar 2022 14:15
Matthias Fakler

Matthias Fakler ist Lean Production Expert und besitzt zudem die europäische Zertifizierung Professional in Value Management (PVM).