FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Erfahrungsaustausch WA/VM

Beginn:
6. Okt 2021
Ende:
7. Okt 2021
zuletzt aktualisiert:
20. Jan 2021
Kurs-Nr.:
EA
Treffer:
1392
Favorit:
0 Favorit
Preis:
590,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung

Dieser Erfahrungsaustausch richtet sich an Wertanalytiker, die sich über Value-Management-Themen im neutralen Umfeld austauschen möchten.

Praktizierte Wertanalyse lebt von einem kontinuierlichen Erfahrungsaustausch. Mit den Kirchheimer WA/VM ERFA-Tagen wollen wir einen Beitrag leisten, wie bei der bisherigen wertanalytischen Projektarbeit ein breiter Wissens- und Methoden-Mehrwert geschaffen werden kann. Durch Erfahrungsaustausch soll die praktische Projektarbeit angeregt werden. Die Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen profitieren vomAustausch der erfahrenen Kollegen aus unterschiedlichen Branchen. Es handlet sich hier um einen ERFA-Kreis, der jährlich ein Mal tagt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Die Mitgliedsfirmen stehen nicht im Wettbewerb.

Zweck und Zusammensetzung des Arebitskreises

  • Erfahrungsaustausch zwischen praktizierenden Wertanalytikern
  • Aufgabe und Ziel des Arbeitskreises besteht darin, die Partner durch Gruppenberatungen und Erfahrungsaustausch für die Verbesserung der innerbetrieblichen Wertanalyse-Projekte, der Leistungssteigerung, der Kostendämpfung und de persönlichen Führungsstils zu schulen und zu stärken.
  • Der Arbeitskreis bildet sich aus Moderator/Leiter und max. 15 Mitgliedern.
  • Da das volle gegenseitige Vertrauen unter den Teilnehmern des Arbeitskreises einschließlich des Beraters Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist, wird eine Konkurrenzsituation unter Ihnen ausgeschlossen.
  • Alles was erarbeitet wird, ist Eigentum des Arbeitskreises

Nutzen:

  • Offene, freie und erhliche Diskussion unter Wertanalytikern
  • Problemlösungen suchen und finden
  • Zukunftsplanung vorstellen, diskutieren und untermauern
  • Kreative neue Impulse und Ideen, die zu Resultate führen
  • Etwas bewegen
  • Jeder Teilnehmer darf 1-2 Themen mitbringen, die im Arbeitskreis behandelt werden

Inhalte/Ablauf:

  • Moderierter Sitzungsverlauf
  • Themenabfrage erfolgt 2 Wochen vor der Veranstaltung
  • Themenbesprechung nach Ihrer Wahl
  • Nationale und Internationale Ausrischtung
  • Die vorgeschlagenen Themen werden strukturiert und in der 2-tägigen Veranstaltung behandelt

Diesen Kurs buchen: Erfahrungsaustausch WA/VM

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Datenschutzerklärung *

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Referenzdaten

* notwendige Angaben

Kategorie